Aktuelles ...
Archiv
Termine
Verein ...
Gewässer ...
Gastkarten
Mitglied werden
Danke
Links
Kontakt ...
Impressum

 

 

Aktuelles

 

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung

 

Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am

Dienstag, den 6. März 2018 ab 20:00 Uhr

in der Gaststätte Licht & Luft, Entersweiler Str. 51, Kaiserslautern

statt. Neben Informationen über das abgelaufene Geschäftsjahr erhalten die Vereinsmitglieder hier die Möglichkeit aktuelle Probleme des Vereins und Zukunftsfragen zu diskutieren bzw. zu entscheiden. Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

1. Berichte des Vorsitzenden und der Fachwarte

2. Berichte des Geschäftsführers und der Kassenprüfer

3. Entlastung des Gesamtausschusses

4. Wirtschaftsplan 2018

5. Behandlung eingegangener Anträge

6. Ehrungen

7. Verschiedenes

 

Mitglieder, welche zur Jahreshauptversammlung Anträge stellen möchten, müssen diese bis spätestens zum 27  Februar in schriftlicher Form einreichen.

 


 

  

 

Neue Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Ab Januar 2018 wird die Geschäftsstelle bis auf weiteres nur noch am Freitag zwischen 15:30 Uhr und 18:30 Uhr geöffnet sein.


 

"Volles Haus" beim Silvestertreff     

 

Recht eng ging es her als sich am Silvestervormittag zahlreiche Mitglieder in der Geschäftsstelle versammelten. 63 Angler - vom Jugendlichen bis zum über 80-jährigen Ehrenmitglied - nutzten die Gelegenheit um in gemütlicher Runde das Vereinsgeschehen des abgelaufenen Jahres Revue passieren zu lassen und sich über Neuerungen für 2018 zu informieren.

 

 

   

angeregte Gespräche beim Silvestertreff

 

Ehrung von Birgit

Höhepunkt der Veranstaltung war traditionsgemäß die Ehrung von Fischerkönig und Fischerprinz sowie der Gewinner von Raubfisch-Cup und Feeder-Cup. Dieter Herzhauser und Sport- und Jugendwart Mario Gubisch gratulierten den Gewinnern. Dominiert wurde das Angeljahr 2017 von Sportfreund Moritz Barth, der nach 4 Wertungsfischen mit insgesamt 14.490 Gramm Fanggewicht das "Amt" des Fischerkönigs errang und zusätzlich noch den Raubfisch-Cup mit nach Hause nehmen durfte.  Fischerprinz bei den Jugendlichen wurde Frank Philipp mit 8.370 Gramm Fanggewicht. Als Sieger des Feeder-Cups wurde Matze Schuster ausgezeichnet.

 

 

   

"Fischerkönig und Fischerprinz"

 

Raubfisch-Cup und Feeder-Cup Gewinner

 

Mario Gubisch dankte besonders seinem Helferteam ohne das die zahlreichen Fischen, das Jugendferienprogramm und das Fischerfest im Sommer sowie die Jugendfreizeit im Herbst nicht zu bewältigen gewesen wären. Einen besonderen Dank - verbunden mit einem Geschenkgutschein - sprach der 1. Vorsitzende gegenüber Birgit, der Lebenspartnerin von Mario aus. Sie sorgte bei allen Veranstaltungen dafür, dass Hunger und Durst der Mitglieder gestillt wurden.

Mario Gubisch machte darauf aufmerksam, dass das "Vatertagsfischen 2018" nicht in Enkenbach sondern am Blechhammerweiher stattfindet. Teilnehmen dürften nur Erwachsene, während die Jugendlichen an diesem Tage die Versorgung mit Essen und Getränken übernehmen sollten und damit einen Teil ihres Arbeitsdienstes leisten.

Dieter Herzhauser informierte die Mitglieder über die neu gegründete Castinggruppe und lud alle Interessenten ein zum ersten Treffen am Samstag, den 24. März in Enkenbach. Er teilte ferner mit, dass am 2. Advent (9.12.18) erstmals ein Wohltätigkeitsfischen zugunsten der Initiative "Alt-Arm-Allein" geplant sei. Abschließend machte er darauf aufmerksam, dass im neuen Jahr die Geschäftsstelle lediglich noch am Freitag geöffnet sein wird.

 

 

 


 

Beitragsmarken für 2018 können  abgeholt werden

 

 

 

Mitglieder können ab sofort ihre Beitragsmarken für das Jahr 2018 freitags in der Geschäftsstelle abholen.

 

 

 

 

 

 


 

 

Zusatzbesatz im November

Aufgrund der Möglichkeit, gute gesunde Fische aus einem aufgegebenen Privatgewässer zu günstigen Konditionen zu erhalten, hat der Vorstand einem weiteren Besatz an den Enkenbacher Gewässern zugestimmt. So wurden kürzlich 56 Karpfen und 18 Graskarpfen mit einem Gesamtgewicht von 305 kg sowie Weißfische mit rd. 80 kg. Gesamtgewicht in Bad- und Schafweiher eingebracht. Wie die Fotos zeigen, hatten vor allem die Graskarpfen hohe Stückgewichte. Mit Ihnen hofft man künftig eine zu starke Algenbelastung (wie im Sommer diesen Jahres) zu vermeiden.

 

 

 

 

Weiterhin wurden am 23. November 200 kg fangreife Barsche mit einer Länge von rd. 20 cm in Enkenbach und am Blechhammerweiher neu besetzt. 

 

 

 

 

 


 

 

Entnahmeverbot für Graskarpfen und einmalige Sperrung für Barsche

Im Zusammenhang mit dem kürzlich erfolgten Neubesatz wird darauf hingewiesen, dass Graskarpfen nicht entnommen werden dürfen. Gefangene Fische sind sofort schonend zurückzusetzen.

Für die Barsche gilt wegen dem Neubesatz eine einmalige Schonzeit bis zum 15.04.18 (Ende der Hechtschonzeit). Auch hier sollten gefangene Fische wieder schonend zurückgesetzt werden.

 

Ganzjährige Schonung für Aland und Karausche

Der 1. Vorsitzende teilt mit, dass nach den derzeit für Rheinland-Pfalz geltenden fischreirechtlichen Bestimmungen für Aland und Karausche ganzjährige Schonzeiten bestehen. Die Mitglieder werden gebeten, diese zu beachten.


 

 

 

Interessenten für Castinggruppe gesucht

Der Vorstand hat in seiner letzten Sitzung am 31. März beschlossen, den Mitgliedern die Möglichkeit anzubieten, den Castingsport auszuüben. Hierbei geht es vor allem um die Zielgenauigkeit und Weite von Würfen mit Gewichten oder Fliegen. Neben dem reinen Sport- und Wettkampfcharakter bietet Casting eine hervorragende Voraussetzung zur Verbesserung der eigenen Angeltechnik z.B. beim Spinnfischen.

Für den Aufbau der Castinggruppe ist unser 2. Vorsitzender Adelino Rondalli zuständig. Interessenten melden sich bitte bei ihm oder in unserer Geschäftsstelle. Die Castinggeräte werden vom Verein zur Verfügung gestellt, weshalb für die Angler keine zusätzlichen Kosten anfallen.

 


  

Verzehrempfehlung der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd

Im Hinblick auf die festgestellte PFT-Belastung hat die SGD-Süd gegenüber der Vereinsführung folgende Empfehlung zum Verzehr von Fischen aus den Enkenbacher Vereinsgewässern ausgesprochen:

" Für eine Person mit einem Körpergewicht von 60 kg. wird empfohlen, derzeit binnen eines Monats nicht mehr als eine Menge von 300 g. Fischfilet zu verzehren. Vom Verzehr von Aalen wird wegen der hohen Belastung abgeraten"

 

 


 

 

 

 

Hallo Sportfischer und Vereinsfreunde!

>>Das Bestellfenster für Fanartikel/Merchandising ist wieder geöffnet<<

 

 


 

2 Aufnäher und ein Aufkleber für zusammen 10 €

Alle Mitglieder, die auf ihrer Angelbekleidung oder ihrem Fahrzeug die Mitgliedschaft bei den Sportfischern Kaiserslautern e.V. dokumentieren wollen, wird die Möglichkeit gegeben, das unten abgebildete 3er Set für nur 10 € in der Geschäftsstelle zu erwerben.

 

 


 

Angelflohmarkt in der Geschäftsstelle

Gekauft und kaum gefischt, zu gut zum Wegwerfen? Wenn Ihr solche Artikel habt, dann bringt sie doch zu unserer Geschäftsstelle auf den Angelflohmarkt. Der ein oder andere Kollege, der genau dieses Teil sucht oder gerade mit dieser neuen Angeltechnik beginnen möchte wird Euch dankbar sein. Solche "Schnäppchen" sind besonders auch für unsere jungen Mitglieder, die finanziell nicht auf Rosen gebettet sind, eine gute Möglichkeit ihr "Tackle" zu erweitern. Deshalb: Räumt Euren Anglerkeller auf und bestückt unseren Flohmarkt bzw. kommt doch mal zur Geschäftsstelle und stöbert auf unserem Markt der Gelegenheiten!


 

Fangergebnis 2016

Bei den nachfolgend aufgeführten Fangergebnissen wurden lediglich die Angaben unserer Vereinsmitglieder zugrunde gelegt.

 Gewässer KarpfenSchleieForelleHecht
 Blechhammer 5 2 19 10
 Badweiher 7 5 0 3
 Schafweiher 8 6 2 0
 Gesamt 20 13 21 13

 

Gewässer Zander BarschAalWeißfisch
 Blechhammer 0 0 0 2
 Badweiher 4 0 0 0
 Schafweiher 4 0 0 4
 Gesamt 8 0 0 6

 

Allgemeine Infos zu den Gemeinschaftsfischen

Die Jugendfischen und die Fischen der Erwachsenen finden stets zusammen statt. Wegen der besseren Planbarkeit bekommen die einzelnen Fischen feste Termine.

Das erste Wertungsfischen findet immer am 01. Mai  statt.
Das zweite Wertungsfischen findet künftig immer an Christi Himmelfahrt statt.
Das dritte Wertungsfischen findet immer eine Woche vor den Sommerferien und das vierte Wertungsfischen künftig immer eine Woche nach den Sommerferien statt.


 

Hinweis:

Frühere Artikel auf dieser Website können Sie unter Archiv noch geraume Zeit nachlesen!

 

Nächster wichtiger Termin:

Jahreshauptversammlung am 06. März 2018 ab 20:00 Uhr in der Gaststätte Licht-Luft

 alle weiteren Termine hier...

 

 

 

 


 

 

 

 

 

Top
(C) Sportfischer Kaiserslautern e.V.